Handy-Notrufe

Im Jahr 2013 wurden exakt 3.262.339 Notrufe aus österreichischen Mobilfunknetzen abgegeben. Das sind durchschnittlich 8.938 pro Tag.

An erster Stelle im Notruf-Ranking der österreichischen Mobilfunkbetreiber steht der Euro-Notruf 112 mit 1.279.335 Notrufen. 899.676 mal wurde die Polizei mit 133 gerufen. An dritter Stelle steht der Rettungsnotruf 144, der 843.176 mal gewählt wurde. Die Feuerwehr, erreichbar unter 122 wurde 240.152 mal im vergangenen Jahr aus Mobilfunknetzen alarmiert.

Quelle: Mobilfunkbetreiber