Forschung > Kommentare zu Studien
Kommentare zu Studien
  • 08.03.2011

    Kommentar zur Studie über erhöhten Glukoseumsatz im Gehirn unter Handy-Einfluss

    Ein Forscherteam unter der Leitung von Nora D. Volkow (Direktorin des Nationalen Instituts für Drogenmiss-brauch, NIDA, Bethesda, Md., USA) hat in einer vorläufigen Untersuchung festgestellt, dass der Gehirn-stof...

    » mehr

  • 24.06.2009

    "Belgische Ratten-Studie"

    Bei der in den Medien zitierten Studie aus Belgien handelt es sich um eine Doktorarbeit aus dem Jahr 2006, die einen möglichen Zusammenhang zwischen Hochfrequenzfeldern und Zellveränderungen untersucht hat.

    » mehr

  • 02.03.2009

    Reflex-Studie

    Das Reflex-Projekt („Risk Evaluation of Potential Environmental Hazards From Low-Energy Electromagnetic Field Exposure Using Sensitive in vitro Methods”, zu deutsch: “Risikobeurteilung potenzieller Umweltgefahren...

    » mehr

  • 15.10.2008

    Interphone-Projekt

    Kein erhöhtes Hirntumorrisiko durch Mobilfunk

    » mehr

  • 17.07.2008

    BioInitiative/EEA

    Sind die Warnungen „Handys können Krebs verursachen“ der Europäischen Umweltagentur (EEA) berechtigt?

    » mehr

  • 17.07.2008

    NAILA-Studie

    Ist nicht die Naila-Studie der Beweis, dass Mobilfunk Krebs verursacht?

    » mehr

  • 17.07.2008

    TNO-Studie

    Kann die holländische TNO-Studie belegen, dass Mobilfunk das Wohlbefinden und die kognitiven Fähigkeiten beeinflusst?

    » mehr